18 | 09 | 2019

Der Leiter des russischen Geheimdienstes Sergej Naryshkin sagte am Dienstag, dass die USA einen neuen Typ von hybridem Krieg ausprobierten, den man in Venezuela beobachten könne d.h. „die Schaffung eines universellen Algorithmus und die Durchführung von geheimen Aktionen der Beeinflussung, die ständig weltweit durchgeführt werden.“

Auch wenn er nichts wirklich Neues sei, könne man deutlich sehen, wie dieser Krieg gegen das südamerikanische Land geführt werde. Es sind Aktionen „die niemals aufhören, die nicht nur gegen Feinde durchgeführt werden, sondern auch gegen Freunde und neutrale Kräfte unter Bedingungen des Friedens, der Krise und des Krieges.“

Wir RT meldet, legte der Rechtsanwalt und Experte für Datenschutz der Europäischen Josep Jover bei einem Treffen von hohen Vertretern in Sicherheitsfragen, das in der russischen Stadt Ufa unter der Schirmherrschaft des Sicherheitsrats Russlands stattfand, dar, dass die Cyberangriffe der USA gegen andere Staaten eine belegte Tatsache seien und mit der Aktivität eines Virus verglichen werden könnten. „Er kann einen menschlichen Organismus Jahrzehnte lang zerstören, ohne sich zu zeigen, aber wenn er schließlich entdeckt wird, ist es oft zu spät, ihn zu bekämpfen“.

Nach Aussage von Joveer erscheinen in den Staaten, die Opfer dieser Aktionen werden, verschiedene Strukturen, die nicht vom Staat abhängen, aber die Informationen über bestehende Konflikte und aktuelle Probleme sammeln, Einfluss auf die Situation des Landes nehmen und wenn nötig, zerstörerische Prozesse einleiten.

Nach Meinung des Chefs des russischen Geheimdienstes arbeite man am öffentlichen Bewusstsein, in dem man ein neues Verhaltensmuster einführe, das von einer breiten Propagandakampagne in den weltweiten Kommunikationsmedien begleitet werde, um das Volk davon zu überzeugen, dass es in bestimmten Situationen keine Alternative gebe und man so die externe Einmischung rechtfertige.

Quelle:

Granma Internacional


Real time web analytics, Heat map tracking

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.